Mittwoch, 18. April 2012

Bike2school

Kurztext
Bike2school – rund ums Jahr
Mit dem Velo zur Schule – die Aktion von Pro Velo Schweiz geht noch weiter als das: Veloausflüge und Geschicklichkeitsparcours bringen zusätzlichen Schwung in den Schulalltag. Im Rahmen der jährlichen Aktion sammeln SchülerInnen ab der 4. Klasse Punkte und Kilometer im Wettbewerb um tolle Preise, neu zweimal pro Schuljahr!
Weitere Informationen: www.bike2school.ch

Samstag, 14. April 2012

Ferienlektüre




·         Erziehung und elterliche Sorge
·         Ausgang und Freizeit
·         Sexualität
·         Sackgeld
·         Schule und Ausbildung
·         Arbeit und Ferienjobs
·         Games, Internet und Handy
·         Alk, Tabak, Koks & Co.
Flyer Gesprächsstoff Erziehung

Hinweise und Informationen als Grundlage für die Diskussion und die Auseinandersetzung von Erziehenden mit Kindern und Jugendlichen.
Für Kinder und Jugendlichen ist es unabdingbar, dass sich Eltern und Erziehende Zeit für Gespräche und die Auseinandersetzung nehmen. Auseinandersetzung und Konflikte sind Lernfelder, die Erwachsene Kindern und Jugendlichen anbieten müssen. Pädagogisch motivierter Widerstand ist die Reibungsfläche, an der Kinder und Jugendliche ihre Persönlichkeit entwickeln können.
Die hier zusammengetragenen Hinweise und Links bieten Informationen und Anregungen für das "Erziehungs-Kerngeschäft":  Aushandeln von Regeln und Haltungen.
Dies muss in der Familie und der Schule geschehen, kann und soll aber auch eine Aufgabe der Gemeinwesen sein. Gemeinsam erarbeitete und breit abgestützte Empfehlungen zu örtlich aktuellen Themen haben eine nachhaltige, positive Wirkung auf das Zusammenleben in der Gemeinde oder im Quartier.
Damit auch Eltern mit wenig Deutschkenntnissen einbezogen werden können, kann für Übersetzungen (Gespräche / Texte) mit der Berner Vermittlungsstelle für interkulturelle Übersetzungen „comprendi?“, Länggassstrasse 23, 3012 Bern, zusammengearbeitet werden.
Plakate und Flyer (Buchzeichen) können hier kostenlos bestellt werden.
Hinweise, Ergänzungen und Korrekturen zu den Links nehmen wir gerne entgegen: kja@jgk.be.ch

Weitere Informationen
Kontakt
Justiz-, Gemeinde- und Kirchendirektion
Kantonales Jugendamt
Gerechtigkeitsgasse 81
3011 Bern
Tel. 031 633 76 33
Fax 031 633 76 18
Kontakt per E-Mail

Freitag, 13. April 2012

Konzert und Theater

Jodlerdoppelquartett FORTUNA Bern
Leitung: Markus Dähler

Restaurant Linde in Habstetten, Bolligen
Am 14./ 15./ 20./ 21.  April 2012      20.00 Uhr 
* Am 15. April Sonntag - Nachmittag  13.30 Uhr 
    Chinderchörli Bantiger  Leitung: Romy Lüthi**  Freier Eintritt (Kollekte)
Die Samstagsvorstellungen sind ausverkauft, freie Plätze am Freitag und Sonntagnachmittag. 

Wir freuen uns Sie an unserem Anlass wiederum begrüssen zu dürfen.
Auch dieses Jahr haben wir wieder ein Programm, das bei Ihnen sicher gut ankommen wird.




Johr y, Johr us                                    Text & Musik: Mathias Zogg
De Bärgwald                                        Musik: Fred Kaufmann / Text René Wäspe
                                                                                                   
Summertag                                         Text & Musik: Ernst Sommer
Ruth Lehmann, Örgeli M. Dähler              
Summer-Jutz                                       Emil Wallimann
                                                                                                   
Theater der Theatergruppe Fortuna           
                                                                                                   
Der Summerpsalm                              Text Beat Jäggi; Musik: Fred Kaufmann
Es treichelet heizue                            Text & Musik: Alphons Gugler
                                                                                                   
Chilbiglück                                          Text & Musik: Ernst Sommer
Esther Hess, Örgeli M. Dähler  
Bärn blybt Bärn                                   Text Karl Spring; Musik: Jean Clémençon
                                                                                                   
Mitternachtsjutz                                  nach Ansage

Wir und das Linden Team freuen sich auf Ihren Besuch.

Zum Tanz spielen:  14. April   Trio Aaregruess
                                 20. April   Trio Wahnsinn
                                 21. April   d`Holzwurm - Örgeler

Platzreservationen: Daniel Stucki Tel. 079 465 73 87
Jeweils Mittags von  12.30 - 13.00 Uhr
            Abends von  18.00 - 19.00 Uhr
ausser Samstags und Sonntags.

Grosser Parkplatz und direkt beim Retaurant Linde RBS Bushaltestelle.
Möchtest selber aktiv bei uns mitwirken und mithelfen, das schöne Brauchtum zu pflegen?
Wir suchen noch Sänger in jeder Stimmlage, auch Anfänger sind bei uns sehr herzlich willkommen. Unser Probelokal ist das Dorfvereins - Hüttli direkt neben dem Restaurant Linde.
Probeabend jeden Montag von 20.00 - 22.00 Uhr, anschliessend noch kameradschaftlicher Ausklang im Restaurant Linde.
Fühlst dich angesprochen, dann komme doch zu einer unverbindlichen Schnupperprobe, es würde uns freuen.

oder melde dich beim Präsident
Daniel Stucki
Stämpflistrasse  35
3052 Zollikofen
079 465 73 87
oder bei einem unseren Aktivmitgliedern.